Wichtiger Hinweis zum Briefverkehr!

Bitte sende uns keine Einschreiben mit Rückschein!

Zur Begründung: Verständlicherweise willst Du auf Nr. Sicher gehen, wenn es z.B. darum geht eine Kündigungsfrist einzuhalten. Vielleicht hast Du sogar schon einmal schlechte Erfahrungen damit gemacht, dass jemand Dich ungerechtfertigt lang in einem Vertragsverhältnis binden wollte. Nun könnten wir noch so oft erzählen, dass Du Dir da bei uns keine Sorgen machen brauchst... Fakt ist: Spar' Dir das teure Porto, denn es wird sehr wahrscheinlich verspielt sein.

Aufgrund unserer Öffnungszeiten werden die Briefzusteller/innen in der Regel niemanden im Zentrum antreffen. Das Einschreiben wird dann zur Abholung in der Filiale bereit gelegt. Weder Inhaber noch Mitarbeiter haben bei uns jedoch genügend Zeit, um mit Wartezeit in der Postfiliale rund 60min. für die Abholung z.B. einer Kündigung zu investieren. Wir bitten dafür um Dein Verständnis.

Grundsätzlich gilt: Ein Brief gilt erst dann als zugestellt, wenn er in den "Machtbereich" des Empfängers übergegangen ist. Holt der Empfänger erst ein paar Tage später den Brief ab, ist die einzuhaltende Frist vielleicht sogar verstrichen!

 

Unser Tipp: Sende Deine Post entweder vertrauensvoll als Standardbrief, als Fax oder als Einwurfeinschreiben zu uns. Im letzten Fall wird Dir von der zustellenden Person der Einwurf in den Briefkasten bestätigt. Der wird täglich geleert und so kommt auch alles fristgerecht bei uns an. Im Zweifel kannst Du auch per E-Mail oder telefonisch nachfragen!

Kontakt

niozentrum

Großflecken 47 / Fürsthof

24534 Neumünster

Tel. 04321 / 25 33-222

Durchwahl Empfangstresen: -225

Fax 04321 / 25 33 228

info@niozen.de

Öffnungszeiten:

jeweils 30min. vor Kursbeginn / nach Absprache

NIO auf facebook